asf_testbild

Akademie St. Franziskus

Wissenschaftlich und werteorientiert

Die dynamische Entwicklung unseres Gesundheits- und Sozialwesens drängen auf Kompetenzzuwachs seitens der Pflegeberufe. Unsere Antwort auf diese Herausforderungen ist ein Ausbildungsunterricht ist, die Aneignung umfassender Handlungskompetenzen zu fördern. Mit diesen Kompetenzen verbinden wir wissenschaftliche Grundlagen und die Orientierung an christlichen Werten.

AUSBILDUNG Pflegeberufe und Hebammenwesen

Für derzeit 360 Auszubildende agieren wir als Ausbildungsträgerin. Wir kooperieren mit verschiedenen Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens (insgesamt rund 90), in denen die Berufsanfänger vor Ort die Praxis erlernen. Zu diesen Einrichtungen zählen auch die zwei Gesellschafter der Akademie, das St. Bonifatius Hospital e.V. in Lingen und das Elisabeth Krankenhaus in Thuine.

FORT- UND WEITERBILDUNG Pflege und Hebammenwesen

Wir bietet ein umfassendes Qualifizierungsprogramm für beruflich Pflegende, Mediziner und Therapeuten. Bis zu 10 Veranstaltungen pro Monat finden in unserem Haus statt. Wir möchten unsere Teilnehmer fachlich qualifizieren und persönlich befähigen, berufliche Herausforderungen erfolgreich anzunehmen.